Akademie St. Franziskus, Unterricht

Ausbildung Pflegeberufe

Berufe mit Perspektiven und Anerkennung

Die Nachfrage nach gut ausgebildeten Pflegekräften steigt. Die beruflichen Perspektiven in der Pflege versprechen Jobsicherheit und gesellschaftliche Bedeutung. Erkenntnisse der modernen Pflegewissenschaft genauso wie werteorientierte Pflegestandards verlangen wachsende Kompetenzen in den Pflegeberufen. Die Akademie St. Franziskus als Ausbildungsträgerin vermittelt diese Kompetenzen.

 

AltenpflegeAltenpfleger/in werden

Altenpfleger/innen unterstützen alte Menschen bei der alltäglichen Lebensgestaltung, zuhause oder in einer Pflegeeinrichtung … MEHR

 

KinderkrankenpflegeGesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in werden

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen betreuen und unterstützen kranke und pflegebedürftige Neugeborene, Kinder und Jugendliche … MEHR

 

KrankenpflegeGesundheits- und Krankenpfleger/in werden

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen haben die Aufgabe. die für das Gesundwerden eines Menschen wirksame Pflege zu planen, durchzuführen und zu kontrollieren … MEHR

 

Bachelor of Science PflegeStudiengang Bachelor of Science Pflege (dual)

Ausbildungsbegleitend Studieren und doppelten Abschluss erwerben: Bachelor plus Abschluss in einem der drei Pflegberufe … MEHR


Pflegeberufsausbildung ab 2018 einheitlich

Ab 2018 wird es eine einheitliche Ausbildung für die drei Pflegebereiche (Alten-, Kranken-, Kinderkrankenpflege) geben. Das wurde 2016 mit der Reform des Pflegeberufgestzes entschieden. Die Akademie St. Franziskus begrüßt diese Neuerung.

Die neu geregelte, einheitliche Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann vermittelt übergreifende Qualifikationen zur Pflege von Menschen aller Altersgruppen. Dies entspricht auch der Pflegeberufsausbildung in den meisten europäischen Nachbarländern.