News 18.09

Gelungener Start in die Gesundheitsberufe

Unter dem Motto „Miteinander und füreinander da sein“ gestalteten die Auszubildende des dreijährigen sowie vierjährigen Ausbildungs-/Studienprogrammes in der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege und Gesundheits- und Kinderkrankenpflege des Jahrgangs 2017 gemeinsam einen Einführungstag für 150 neue Auszubildenden des Jahrgangs 2018, die in diesem Monat ihre Pflegeausbildung begonnen haben.

Zu Beginn wurden die neuen Mitstreiter, 20 Auszubildende der Altenpflege und 85 Auszubildende der Gesundheits- und Kinder-/Krankenpflege, davon nehmen 18 Auszubildende am vierjährigen, dualen Studien- und Ausbildungsprogramm teil, aufs herzlichste begrüßt. Gemeinsam ging es von der Akademie St. Franziskus zur Kirche Maria Königin. Hier gestalteten die Auszubildenden des Jahrgangs 2017 gemeinsam mit Frau Hanne Büker und Herrn Sebastian von Melle, beide von der Krankenhausseelsorge des Bonifatius Hospitals Lingen, einen feierlichen Gottesdienst. Musikalisch begleitet wurde die Begegnung von Herrn Hubert Theisling.

Auszubildenden des Jahrgangs 2018

Am Beispiel der Geschichte des Heiligen Samariters stellten die Auszubildenden zusammen mit der Krankenhausseelsorgerin den 105 aufmerksam zuhörenden Ausbildungsanfängern die zentralen Eigenschaften von Pflegeauszubildenden bzw. beruflich Pflegenden vor. Für den neuen Lebensabschnitt seien „Mut, Flexibilität, Gemeinschaft, ein offenes Herz, Kraft, Gelassenheit, Selbstvertrauen und ein Verständnis für Dinge, die man nicht ändern kann“ hilfreiche Wegbegleiter. Zum Abschluss erhielten alle einen motivierenden Leitsatz mit auf ihren Weg und die Zusage, stets füreinander da zu sein.

Zurück in der Akademie St. Franziskus setzte der Jahrgang 2017 den Einführungstag ganz im Sinne eines guten Miteinanders fort. Unter anderem konnten die Auszubildenden sich kennenlernen, die Lernlandschaft Akademie erkunden sowie die Innenstadt in Lingen durch einen Orientierungslauf entdecken. Zuvor stärkten sich die beiden Jahrgänge an den vorbereiteten, reichhaltigen und gesunden Snacks.

Nach einem gelungenen und ereignisreichen Tag freuen sich die neuen Auszubildenden auf die anstehenden Herausforderungen.


zurück zur Seite NEWS